Aperitivo Italiano - 6 tolle Rezepte zum Selbermixen wie in Italien

Essen & Trinken bedeutet in Italien Kultur, Ritual und Zeit für Freunde und Familie.

Eines der bekanntesten Rituale findet zwischen dem Feierabend und dem Abendessen statt – der Aperitivo!

APERITIVO WIE IN ITALIEN

Der Aperitivo ist ein fester Bestandteil des Alltags und wird nicht nur an Wochenenden zelebriert.

Wenn die „blaue Stunde“ anbricht und man das Anstoßen der Gläser hört, weiß man, dass der Aperitivo begonnen hat. Menschen kommen zusammen, sitzen an kleinen Tischen in den Gassen oder machen es sich auf dem Bordstein mit einem Glas Wein oder Aperitif bequem.

Angeregte Unterhaltungen, kleinere Köstlichkeiten, leckere Getränke – man lässt in der warmen Abendsonne den Tag ausklingen und stimmt sich auf den bevorstehenden Abend ein.

Aperitivo Sardo

Was bedeutet eigentlich Aperitivo?

Ein Aperitivo ist mehr als nur ein Getränk vor dem Abendessen. Der Aperitivo soll in geselliger Runde den Magen öffnen (ital. „aperire“ = dt. „öffnen“) und auf ein reichhaltiges Abendessen vorbereiten oder dieses sogar ersetzen.

Besonders im Norden Italiens bieten viele Bars zum Aperitivo kleine Snacks an oder bauen ganze Buffets auf mit warmen und kalten Speisen – Mailand gilt dabei als Heimat des Aperitivos.

Was isst man zum Aperitivo?

Passend als Kleinigkeit zu einem Aperitivo reichen ein paar Oliven oder gesalzene Mandeln.

Mit Buffet wird der Aperitivo zu einem Apericena, die Verbindung aus Aperitivo und Cena (ital. Abendessen).

In italienischen Lokalen zahlt man meistens einen festen Preis für den ersten Drink und kann sich dann an den italienischen Köstlichkeiten bedienen.

Dazu gehören zum Beispiel frisches Ciabatta, Oliven, Schinken und Pecorino.

Antipasti Italiano

Was trinkt man zum Aperitivo?

Ob vollmundiger Wein, prickelnder Prosecco oder Liköre - der bekannteste Drink für den Aperitivo ist der Aperol Spritz.

Es gibt so viele leckere Drinks, die sich zum Aperitivo anbieten, auch Drinks, die man in anderen Variationen eher nach dem Essen trinkt wie den Limoncello Spritz.

Gerne wird der Apericena auch zu Hause veranstaltet. Es ist eine entspannte Art, Gäste einzuladen, ohne stundenlang vorher in der Küche zu stehen. Jeder bringt etwas mit, was leicht vorzubereiten ist.

Wenn der nächste Italienurlaub noch ein wenig auf sich warten lässt - wir zelebrieren den Aperitivo Italiano auch hier und holen uns das italienische Feeling einfach nach Hause.

Wir haben dafür ein paar Inspirationen gesammelt und sechs Drinks, die sich perfekt für einen Aperitivo Abend mit Freunden eignen.

6 tolle Aperitivo Rezepte zum Selbermixen für einen schönen Sommerabend:

Der perfekte Aperitivo

Ramazotti Aperitivo Rosato

Ramazotti Aperitivo Rosato
Fever Tree Indian Tonic Water
1 Limette
1 Zweig Minze

Eiswürfel

Gebe einem Glas etwa 2-3 Limettenviertel hinzu, drücke sie mit einem Stößel vorsichtig an. Fülle danach das Glas mit Eiswürfeln oder auch Crushed Ice auf. Anschließend das Glas zu 1/3 mit Ramazotti Aperitivo Rosato befüllen. Mit dem Tonic Water vorsichtig aufgießen und umrühren. Garniere deinen Drink mit einem Zweig Minze. Fahre mit einem angeschnittenen Limettenstück der Limettenscheibe am Glasrand entlang und drücke anschließend das Limettenstück leicht über dem Drink aus. 

 Perfekter Wermut

apros Red Vermouth

apros Red Vermouth
Fever Tree Indian Tonic Water
1 Orange

Eiswürfel

Ein Glas mit Eiswürfeln zu 1/3 mit apros Red Vermouth befüllen. Mit dem Tonic Water aufgießen und vorsichtig umrühren. Den Drink mit einer Orangenzeste garnieren. Fahre mit einem angeschnittenen Orangenstück am Glasrand entlang und drücke anschließend das Orangenstück leicht über dem Drink aus. 

 Perfekter Wermut

apros Rosé Vermouth

apros Rosé Vermouth
Fever Tree Indian Tonic Water
1 Grapefruit

Eiswürfel

Ein Glas mit Eiswürfeln zu 1/3 mit apros Rosé Vermouth befüllen. Mit dem Tonic Water aufgießen und vorsichtig umrühren. Den Drink mit einer Grapefruitscheibe garnieren. Fahre mit dem angeschnittenen Grapefruitstück der Grapefruitscheibe am Glasrand entlang und drücke anschließend das Grapefruitstück leicht über dem Drink aus. 

 Perfekter Wermut

apros White Vermouth

apros White Vermouth
Goldberg Japanese Yuzu Tonic Water
1 Zitrone
1 Zweig Minze

Eiswürfel

Ein Glas mit Eiswürfeln zu 1/3 mit apros White Vermouth befüllen. Mit dem Tonic Water aufgießen und vorsichtig umrühren. Den Drink mit einer Zitronenscheibe und dem Zweig Minze garnieren. Fahre mit dem angeschnittenen Zitronenstück der Zitronenscheibe am Glasrand entlang und drücke anschließend das Zitronenstück leicht über dem Drink aus. 

 Perfekter Aperitivo

Italicus Rosolio di Bergamotto

Italicus Rosolio di Bergamotto
Fever Tree Indian Tonic Water
3-4 Oliven
Eiswürfel 

Holzspieß

Ein Glas mit Eiswürfeln zu 1/3 mit Italicus Rosolio di Bergamotto befüllen. Mit dem Tonic Water aufgießen und vorsichtig umrühren. Die Oliven auf einen Holzspieß stecken und den Drink damit garnieren.

 Perfekter Limoncello Tonic

Limoncello Tonic

Limoncino Myrsine
Fever Tree Indian Tonic Water
1 Zitrone

Eiswürfel

Ein Glas mit Eiswürfeln zu 1/3 mit dem Limoncino Myrsine befüllen. Mit dem Tonic Water aufgießen und vorsichtig umrühren. Den Drink mit einer Zitronenzeste garnieren. Fahre mit einem angeschnittenen Zitronenstück am Glasrand entlang und drücke anschließend das Zitronenstück leicht über dem Drink aus. 

 

Terrassentür auf und schon kann das Dolce Vita Feeling beginnen – Saluti!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen